Du weißt, du bist in China, wenn…

…Du morgens um 6 Uhr von Tai-Chi-Musik geweckt wirst.
…Du morgens um 7 Uhr von der chinesischen Nationalhymne geweckt wirst.
…Du Bonbons mit Schutzfolie isst, weil diese mit dem Bonbon verschmolzen ist.
…Du ständig von kleinen Kindern angestarrt wirst.
…Du jeden Tag Böller und Feuerwerkskörper hörst.
…Deine Thermoskanne das Wasser höchstens 2 Stunden warm hält.
…Dich die Alarmanlage eines Motorrollers 2 Stunden beschallt und Du die verschiedenen Melodien auswendig kennst.
…junge Männer und Frauen ein Foto von und mit Dir schießen wollen.
…das Leitungswasser nach Kloake riecht.
…die Mandelsplitter auf deinem Frühstück in Wirklichkeit Fisch ist.
…auf dem Sportplatz mehr Menschen sind als in deiner Stadt wohnen.
…in der U-Bahn zur Rush hour ein „schwarzes Meer“ entsteht.
…die Tartanbahn auf einem Sportplatz erst rot angesprüht wird, nachdem sie verlegt wurde.

…to be continued!

Alle Episoden dieser Serie in chronologischer Reihenfolge:


 

6 Gedanken zu „Du weißt, du bist in China, wenn…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.