Warum „Computer“ „elektronisches Gehirn“ auf Chinesisch heißt

Das Wort für „Gehirn“ (脑 = nao3) im Chinesischen ist durchaus wichtig in der heutigen Zeit. Denn setzt man noch das Wort „elektronisch“ (电 = dian4) davor, dann heißt es zusammen „Computer“ (电脑 = dian4 nao3). So einfach ist das! Falls ihr jetzt irgend etwas anderes dachtet, dann habt ihr euch geirrt.

Hier ein tolles Erklär-Video zu dem Schriftzeichen für Gehirn:

 
Außerdem wird in dem Video sehr schön deutlich gezeigt, wie man auf unterschiedliche Weise Wörter bilden kann, die die gleiche Bedeutung haben, so wie 大脑 (da4 nao3) und 脑子 (nao3 zi) auch Gehirn heißen. Meisten werden Wörter im Chinesischen mit zwei Silben (= Schriftzeichen) verwendet, daher ist das nicht ganz unwichtig…


 

3 Gedanken zu „Warum „Computer“ „elektronisches Gehirn“ auf Chinesisch heißt

  1. Hallo Chinafreund,

    während der Recherche nach interessanten Blogs für unser Reiseverzeichnis sind wir auf deinen Blog gestoßen und waren begeistert, denn er macht Lust zu verreisen. Der Inhalt deines Blogs ist qualitativ hochwertig und beruht auf gut recherchierten Informationen, das kann man leider nicht von jedem Blog behaupten. Wir würden ihn gern auszeichnen als informativsten Reiseblog in der Kategorie „Reisen China“. Wenn du mich per Mail kontaktieren würdest, könnte ich dir den Auszeichnungsbanner zusenden.

    Viele Grüße,

    H Werner
    Easyvoyage.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.