Du weißt, du bist auch in China, wenn…

…Du für 5 Euro ein fürstlichen Abendessen inklusive Getränke bekommen kannst.
…die einstündige Massage nur 3 Euro kostet.
…im Club mehr Sitzplätze sind als Platz zum Tanzen.
…auch an einem Montagabend in einem Club genauso viele Menschen Party machen wie am Wochenende.
…Samstagabend um halb zehn noch zahlreiche Studenten in der Uni lernen oder im Labor experimentieren.
…es in der Uni-Kantine und in normalen Restaurants lauter zu geht als in deutschen Bars.
…Du in der Uni-Kantine warten musst, bis jemand fertig gegessen hat und Du den Platz einnehmen kannst.
…Du das Essen deines Nachbars in Deinem Zimmer riechen kannst.
…Besucher sich im Studentenwohnheim registrieren müssen, wenn sie kommen und gehen.
…die Hälfte aller Motorroller auf der Straße Essen ausliefern (u.a. auch McDonalds).
…es für jeden Bearbeitungsschritt einen Zuständigen gibt (Behörden, Kantine, etc.).
…du täglich tausende ältere Menschen siehst, die in irgendeiner Art und Weise Sport treiben.

…to be continued!

Alle Episoden dieser Serie in chronologischer Reihenfolge:


 

16 Gedanken zu „Du weißt, du bist auch in China, wenn…

  1. Hi Mo,

    eine coole Webseite hast du hier aufgebaut. Ich lese regelmäßig mit und finde es spannend, was du so alles erlebst! Kurz vor Ostern werde ich wahrscheinlich auch in Shanghai sein. Bist du dann noch dort? Wenn du Lust hast könnten wir uns ja auf ein Bierchen treffen.

    Viele Grüsse
    Ulli

        1. Das wäre sicher lustig geworden!

          Was wirst du denn in Shanghai machen, Urlaub und Sightseeing?

          Aber ein paar Ausgehtipps kann ich dir auf jeden Fall geben:

          Hengshan Lu (衡山路): Dort gibt es diverse Clubs, Restaurants etc. (Phebe, Soho und weitere)
          Yongfu Lu (永福路): Shelter, Apartment und mehr
          Xintiandi (新天地): Kleines Partyviertel mit diversen Clubs (ins Brown Sugar sollte man Mittwochs nicht zu spät hingehen, dort spielt eine Live-Band) und jede Menge ausländischer Restaurants.

          Ansonsten lohnt immer ein Blick auf Smartshanghai.com (gibts auch als App)…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.